Themenimpulse

Wie vergibt man richtig?

Zuerst erschienen in einer gekürzten Version im IDEA Magazin 18.2024 IDEA: Welche Frage zum Thẹma Vergebung beobachten Sie am häufigsten in christlicher Beratung und Seelsorge? Monika Riwar: Es beschäftigt viele, wie man „richtig“ vergibt. Als Christ wissen wir, dass wir vergeben sollen – doch von Herzen zu vergeben ist meist nicht so einfach. C. S. [...]

Von |2024-05-13T10:14:08+02:0024. Mai 2024|Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Wie vergibt man richtig?

Spannungsfeld: Psychologie und christlicher Glaube

Im Livenet-Talk spricht Monika Riwar mit Florian Wüthrich über das Spannungsfeld zwischen Seelsorge und Psychologie. Für Monika Riwar ist die Verbindung von geistlichem Rat und Psychologie ganz natürlich: "Als Christen kommen, denken und arbeiten wir vom dreieinigen Gott her. Und der Schöpfer hat den Menschen Fähigkeiten gegeben, mit der Schöpfung umzugehen. Darum kommen auch wissenschaftliche [...]

Von |2024-02-23T08:49:08+01:0025. Januar 2024|Interview, Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Spannungsfeld: Psychologie und christlicher Glaube

Weihnachten – Frieden auf Erden?

Im Livenet-Talk spricht Monika Riwar, Theologin und Ausbildnerin beim bcb, mit Florian Wüthrich über Weihnachten zwischen Harmonie, Bedeutung und Erwartung. https://www.youtube.com/watch?v=Uqy6AG4EV2U&t=4s   Weihnachten ist auch dann, wenn wir keine Harmonie haben. Harmonie ist nicht Weihnachten, sondern Weihnachten lädt uns dazu ein, uns aufeinander einzulassen und Harmonie zu leben. Jesus hat uns zugesagt, dass Dunkelheit niemals [...]

Von |2023-12-24T11:04:44+01:0024. Dezember 2023|Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Weihnachten – Frieden auf Erden?

Seelsorge – wozu?

Seelsorge? Brauch ich nicht! «Ich dachte, Seelsorge sei etwas für schwache Menschen, die ihr Leben nicht auf die Reihe kriegen. Mein Verständnis von Seelsorge war, dass da Menschen hingehen, die eigentlich schon aufgegeben haben oder sich mit ihrer Situation abgefunden haben. Und nun brauchen sie halt jemanden, der sie bemitleidet oder ein wenig tröstet. Für [...]

Von |2024-02-07T09:30:16+01:006. November 2023|Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Seelsorge – wozu?

An der Seite von Trauernden

Ein kleiner Junge kam später nach Hause, als die Mutter erwartet hatte. Als sie nach dem Grund der Verspätung fragte, antwortete das Kind: «Ich habe Julia geholfen. Ihre Puppe ist kaputtgegangen.» «Hast du geholfen, sie zu reparieren?» fragte die Mutter. «Nein», antwortete das Kind. «Ich habe ihr geholfen zu weinen.» (aus «Hoppla! Neue Geschichten für [...]

Von |2023-12-08T12:24:23+01:0021. Oktober 2023|Newsletter, Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für An der Seite von Trauernden

Mut zum Trauern

Wir sagen manchmal, dass wir einen Verlust überwinden müssen. Vielleicht geht es beim Trauern weniger darum, den Verlust zu überwinden, sondern vielmehr darum, ihn anzunehmen.Der Verlust eines geliebten Menschen verändert für Angehörige und Freunde nicht nur die Welt, sondern auch sie selbst. Wir sagen dann von der betroffenen Person: Sie ist in Trauer! Was macht [...]

Von |2023-06-14T17:22:21+02:005. Juni 2023|Angebote, Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Mut zum Trauern

Von Kopf bis Fuss auf Beziehung eingestellt

Unter diesem Titel findet am 10. Juni 2023 in Aarau ein Seminar mit Wilfried Veeser und Monika Riwar statt. Ursula Blatti wollte von Wilfried Veeser, Theologe, Ausbildner und Psychotherapeut, wissen, was es mit diesem Thema auf sich hat und stellte ihm einige Fragen:«Von Kopf bis Fuss auf Beziehung eingestellt» so lautet der Titel des Seminars. [...]

Von |2023-03-10T14:59:15+01:0024. Februar 2023|Angebote, Interview, Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Von Kopf bis Fuss auf Beziehung eingestellt

Ein Erfahrungsbericht eines Paarberaters

„Scherben bringen Glück“ necken wir denjenigen, dem ein Alltagstrinkglas auf den Steinboden fällt. Schnell sind die Scherben zusammengewischt. Beim nächsten Ikea-Besuch kaufe ich dann wieder mal neue passende Gläser. Wenn aber Liebe mit einem mir bedeutsamen Porzellanstück verbunden ist, trifft mich das gleiche Missgeschick zutiefst. Andere staunen, dass mich dieses doch schon abgeschlagene Geschirr nun [...]

Von |2023-02-17T06:30:20+01:0010. Februar 2023|Angebote, Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Ein Erfahrungsbericht eines Paarberaters

Die Ganzheitlichkeit des Menschen in der Bibel

Im November hat unser bewährter Grundkurs Lebenskompetenz in Zürich wieder begonnen. Am ersten Tag geht es um den Menschen: Wir machen uns Gedanken über die Ganzheitlichkeit des Menschen und wie die Bibel den Menschen sieht. Davon hängt ab, was wir unter Seelsorge verstehen. Und: Es hat auch etwas mit Weihnachten zu tun! Folgende vier Begriffe [...]

Von |2022-01-07T14:32:50+01:0017. Dezember 2021|Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Die Ganzheitlichkeit des Menschen in der Bibel

Hochsensibilität – Eine Gratwanderung zwischen Begabung und Verletzlichkeit

Hochsensible Menschen nehmen innere und äussere Reize wie durch einen Verstärker wahr. Sie nehmen nicht nur mehr Informationen wahr als andere, sondern verarbeiten sie auch noch tiefer, gründlicher und langsamer. Das kann zu Überforderungssymptomen in verschiedenen Lebensbereichen führen. Doch wenn Hochsensible ihre Veranlagung besser verstehen und konstruktiv damit umgehen lernen, kann aus Überforderungsgefühlen und Dauerstress [...]

Von |2022-01-07T14:28:07+01:007. Juli 2021|Angebote, Themenimpulse|Kommentare deaktiviert für Hochsensibilität – Eine Gratwanderung zwischen Begabung und Verletzlichkeit
Nach oben