Lade Veranstaltungen

Von dem, was wir sagen, wird nach Schätzungen 50 % missverstanden. Dass dies zu Konflikten führen kann, ist naheliegend. Wie können wir klarer kommunizieren, so dass wir wirklich verstanden werden? Und wie können wir das hören lernen, was unser Gegenüber uns sagen will? Marshall Rosenberg, internationaler Mediator, Psychologe und Paartherapeut, hat sich genau diese Fragen zur Lebensaufgabe gemacht. Mit den vier Schritten der „Gewaltfreien Kommunikation“ hat er ein einfaches Konzept geschaffen, mit dessen Hilfe wir uns freundlich und klar ausdrücken können. Das Seminar gibt einen Einblick in die Grundlagen der „Gewaltfreien Kommunikation“. Wir lernen dabei uns selbst und andere besser verstehen und klarer kommunizieren.

Vorkenntnisse
Lektüre Rosenberg, Marshall B.: Gewaltfreie Konfliktlösung auf der Grundlage der „Gewaltfreien Kommunikation“

Kursleitung
Dr. med. Doris Schneider-Bühler, Ärztin & Coach, in eigener Praxis tätig in den Bereichen psychologische Beratung, Gesundheitscoaching und Schulungen. Verheiratet, zwei erwachsene Kinder.

HIER ANMELDEN

Nach oben