Hilfreiche Links

Hilfreiches (nicht nur) für die Corona-Krise

Die bcb-Referentin Monika Kunz zeigt Wege auf für gelingende Beziehungen – nicht nur für Paare!

Radiobeiträge:

Konlikte vermeiden und lösen

Bausteine für gelingende Beziehungen

 

Psychische Gesundheit in der Corona-Krise:

Plattform Dureschnufe

 

 

 

 

 

 

 

///Wer bin ich? – Neue Erkenntnisse der Lebenslaufforschung
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wer bin ich? – Neue Erkenntnisse der Lebenslaufforschung

8. März, 9:30 - 17:00

CHF190.00

Wir verändern uns im Verlauf unserer Lebensgeschichte bis ins Alter hinein. Was prägt uns? Wer hat auf die Veränderung Einfluss? Für Christen gilt grundsätzlich: Gott ist der Autor unserer Biographie. Aber in allen Erfahrungen will Gott mit uns zusammenarbeiten. Denn die uns geschenkte Lebenszeit gibt uns Raum zum Wachsen, Reifen und Gedeihen.

– Wendepunkte erkennen und aktiv gestalten
– Was Menschen als erfülltes Leben und Glück erleben
– Zuversicht gewinnen: positive Gedanken haben ihre spezifische Kraft
– Die „liebe“ Familie: Last und Rückhalt zugleich
– Selbstwertgefühl: Stärke, die von innen kommt

Zielpublikum
Interessierte und Aktive in Seelsorge und Beratung
Es wird keine spezifische Ausbildung vorausgesetzt.

Dieses Seminar findet in Bern statt (nicht wie auf dem Flyer angegeben in Aarau)!

HIER ANMELDEN

Details

Datum:
8. März
Zeit:
9:30 - 17:00
Eintritt:
CHF190.00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

GfC Stadtbach Bern
Stadtbachstrasse 10
Bern, 3012 Schweiz
+ Google Karte
Website:
https://bern.gfc.ch/ueber-uns/standort-bern/

Weitere Angaben

Referent/in
Wilfried Veeser, Monika Riwar
Lerneinheiten (LE)
8
Anmeldeschluss
08.02.2021